Dienstag, 8. Januar 2013

Jedes gelesene Buch kostet jetzt!

Ich habe bei meiner Buchschwester eine wunderbare Aktion entdeckt. Quasi DIE Aktion um meinem SuB endlich mal den Kampf anzusagen und zwar wird für jedes gelesene Buch Betrag X gespart. Klingt easy. Wird es das auch?! *zitter* Ich bau für mich noch ein winziges Hindernis ein und werde in 2013 nur von diesem gesparten Geld Bücher kaufen! Selbstverständlich kann ich fleissig beschenkt werden!! *WinkmitdemganzenGartenzaun*

Und da ich in 2012 gerade mal 44 Bücher gelesen habe *schäm*, werde ich im Gegensatz zu Sabine den Spardosenbetrag auf 2,50 € erhöhen. *schakka* Am Ende des Monats wird abgerechnet und ich halte euch auf dem Laufenden, wie es mit dem SuB-Abbau tatsächlich so funktioniert. [Gut, dass ich noch ein Buch bestellt habe, BEVOR ich diese Aktion entdeckt habe .... puh.]

Und wen konnte ich motivieren mitzusparen?!

Kommentare:

  1. Hmm bei solchen Aktionen frage ich mich... was man in die Spardose tut wenn man wirklich wirklich schlecht bei Kasse ist. Heißt es du darfst in dem Monat nichts mehr lesen, weil du es dir nicht mehr leisten kannst?! ;D
    Spaß! Ich wünsche dir viel Spaß dabei und auf das ein schönes Sümmchen (weißt du schon wofür du es verwenden willst? ) zusammenkommt.

    lg Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tatjana,

    das habe ich natürlich alles vorher einkalkuliert ... und da mein Lesetempo bzw. meine Zeit nach wie vor nicht meinen Geldbeutel sprengen wird - der Zuwachs meines SuBs jedoch schon - passt das schon.
    Was ich von dem Ersparten kaufe? Öhm ... Bücher?! ;-)

    Liebe Grüße,
    nicki

    AntwortenLöschen

Ich will hier mitschnacken ....